Montag, 7. September 2009

Danken





Ich möchte all denen danken,
die mich belogen haben.
Denn sie ließen mich auf die Suche zur Wahrheit gehen.

Ich möchte all denen danken,
die mich allein gelassen haben, als ich jemanden brauchte.
Denn sie gaben mir Gelegenheit, mit mir selbst allein zu sein.

Ich möchte all denen danken,
die mich betrogen haben.
Denn sie ließen mich darüber nachdenken, wie vertrauenswürdig ich selbst bin.

Ich möchte all denen danken,
die mich für ihre eigenen Zwecke benutzt haben.
Denn durch sie lernte ich, selbstständig zu werden.

Ich möchte all denen danken,
die mich verletzt haben.
Denn durch diese Erfahrung lernte ich sensibel für andere zu sein.

Ich möchte all denen danken,
die mich abgelehnt und ausgegrenzt haben.
Denn durch sie lernte ich, jeden Menschen so anzunehmen, wie er ist.

Ich möchte all denen danken,
die mich beleidigt haben.
Denn durch sie lernte ich, respektvoll mit meinem Gegenüber umzugehen.

Ich möchte all denen danken,
die mich nicht lieben konnten.
Denn sie ließen in mir die Frage reifen, was „wirkliche“ Liebe ist.

.......................................................................................................................................................................
Bild von karinailijin: "Buddha Reihe"

Kommentare: